Wut als kreative Kraft nutzen

In meinem neuen Artikel auf Compassioner.com widme ich mich dem Thema „Wut“ und zeige auch ihr kreatives Potential auf. Wenn ihr also mal wieder so richtig BEEF habt auf irgendwas oder irgendwen, dann fresst es NICHT in euch hinein und bekommt womöglich irgendwann ein Magengeschwür, sondern kanalisiert oder besser noch – transformiert dieses mächtige, kraftvolle Gefühl und zaubert etwas Schöpferisches daraus! 👹👹👹🤬😤😡

Wut hat oft ein schlechtes Image, doch ist sie auch Antriebskraft für Neues und der Anfang vieler guter Ideen. Nutzen wir ihre Energie können wir uns selbst behaupten und stehen für unsere Bedürfnisse und Wünsche ein. Sie ist eine Ressource, die wir für unseren kreativen Ausdruck nutzen können. Ich möchte hier ein positives Licht auf die Emotion Wut werfen. Am Ende meines Blogbeitrages findest du Inspirationen, wie du Wut für deinen kreativen Ausdruck positiv nutzen kannst. Hier geht es zum ganzen Artikel: https://compassioner.com/…/wut-so-nutzt-du-sie-als-kreativ…/ 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s